Unsere Katzen

Hallo Ihr lieben Katzenfreunde,

wir haben hier im Tierheim eine bunte Mischung an Katzen jeden Alters. Wenn wir eine Fundkatze bekommen, versuchen wir natürlich, ihr Alter einigermaßen zu schätzen. Das ist aber nicht einfach. Ist eine Katze sehr jung, kann man das sofort erkennen. Auch eine alte Katze hat so ihre typischen Merkmale. Katzen, die im Alter dazwischen liegen, sind nicht immer leicht zu schätzen. Deshalb haben wir hier auch nicht bei jeder Katze ein Alter stehen.

Ach ja, und natürlich ist es selbstverständlich, dass alle unsere Katzen im geschlechtsreifen Alter, kastriert sind

Wir stehen hier stellvertretend

 für lauter goldige, kleine Katzenkinder. Leider hat uns unsere Mama in der Zeit, in der wir bei ihr waren, nicht gelernt, dass wir keine Angst vor den Zweibeinern haben müssen. Und das ist jetzt unser großes Problem. Wir wissen einfach nicht, wie wir diese großen Wesen einschätzen sollen. Alles an ihnen ist uns suspekt. Sie miauen nicht, aus deren Mund kommen ganz andere Töne. Sie essen nie mit uns zusammen, wenn wir unser Futter bekommen. Sie bewegen sich so komisch auf nur zwei Beinen fort. Sie haben kein Fell sondern so komische Stoffsachen auf der Haut. Kurz und gut - alles komisch.
Vielleicht hat der eine oder andere von Euch Zeit und Geduld, uns zu lernen, dass das alles mit rechten Dingen zugeht und wir keine Angst haben müssen. Dann bekommt Ihr bestimmt treue Kameraden, die mit Euch durch Dick und Dünn gehen